Projektverschiebung SBB Fahrbahnerneuerung Marthalen-Dachsen Gleis 7749

28. April 2022

Die ursprünglich für Sommer 2022 geplante Erneuerung der Fahrbahn auf der Strecke Marthalen - Dachsen wird um voraussichtlich zwei Jahre verschoben. Das Projekt wird derzeit neu geplant.

Die Gründe dafür sind in erster Linie geänderte Rahmenbedingungen aufgrund von Projektverschiebungen sowie nötige Anpassungen im Projekt bezüglich Bauablauf und -programm. Diese Änderungen haben dazu geführt, dass der Plangenehmigungsprozess für
das Projekt länger dauert. In der Folge wurde klar, dass die Baubewilligung nicht rechtzeitig eintreffen wird, der geplante Baubeginn nicht eingehalten werden kann und somit das gesamte Projekt verschoben werden muss.

Die angekündigten Sperrungen des Bahnübergangs Lindenstrasse entfallen, jedoch muss der Bahnübergang vom 17. August bis 20. August 2022 für Unterhaltsarbeiten gesperrt werden. Wir werden die genauen Sperrdaten frühzeitig im Gemeindeanzeiger publizieren.

Der Gemeinderat