Nutzung des Güterschuppens des Bahnhofs Dachsen

14. April 2022

Mit einem Aufruf im Gemeindeanzeiger vom 20. Januar 2022 hat der Gemeinderat den Einwohnerinnen und Einwohnern Gelegenheit gegeben, sich aktiv mit Ideen zur künftigen Nutzung des Güterschuppens einzubringen.

Ziel ist es, den Bahnhof mehr ins Zentrum des Dorflebens zu rücken und damit einen Begegnungsort für Gross und Klein zu schaffen.

Es gingen mehrere Vorschläge ein; diese reichen von konkreten Konzepten über allgemeine Nutzungsideen bis hin zu privaten Nutzungswünschen. Der Gemeinderat hat sich über die kreativen Ideen der Bevölkerung gefreut, die Vorschläge gesichtet und sich für die Nutzungsidee «Showbrauerei mit Ausschank» des Brauvereins Stationsbier entschieden, welche das Ziel eines Dorftreffpunktes am Bahnhof sehr gut umzusetzen vermag.

Weitere Vorschläge wie «Verkauf regionaler Produkte», «Occasionsbörse», «Ausstellung von Kunstwerken der Dachsemer Bevölkerung», «Eventlokal für Dorffeste, kleine Konzerte, Filmvorführungen, Degustationen usw.» und «Workshops» begrüsst der Gemeinderat ebenfalls. Aus Sicht des Gemeinderates können diese als Zusatznutzung des Geräteschuppens punktuell ebenfalls berücksichtigt werden.

Der Güterschuppen wird vom Gemeinderat als Teil des Gesamtkonzeptes Begegnungszentrum betrachtet und im Projekt weiter verfolgt.

Gerne informieren wir Sie über mehr Einzelheiten, sobald die Projektplanung abgeschlossen ist. Wir bedanken uns für Ihr Interesse, sich aktiv an der Gestaltung unseres Dorflebens zu beteiligen.

Schuppen beim Bahnhof