Willkommen auf der Website der Gemeinde Dachsen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Feuerungskontrolle


Die Feuerungskontrolle wurde liberalisiert.
Jeder Feuerungsbesitzer entscheidet nun selber, ob er die alle zwei Jahre vorgeschriebene Feuerungskontrolle durch eine anerkannte Fachfirma (Link mit den zugelassen Firmen siehe unten) oder durch den offiziellen Feuerungskontrolleur (Firma Tinner Feuerungskontrollen, Forrenbergstrasse 63, 8472 Seuzach) ausführen lassen will.
Der Feuerungskontrolleur ist für die korrekte Abwicklung der Feuerungskontrollen auf dem ganzen Gemeindegebiet von Dachsen verantwortlich.

Feuerungsbesitzer, die ihre Heizungen nicht durch eine anerkannte Fachfirma kontrollieren lassen, sondern den offiziellen Feuerungskontrolleur der Gemeinde beanspruchen, haben ab 1. November 2020 folgende Kosten inkl. MWSt zu bezahlen (Beschluss des Gemeinderats Dachsen vom 29.10.2020):

Einstufige Feuerungen / Holz Sichtkontrollen:
Bei Barzahlung: CHF 120.00, bei Rechnung: CHF 125.00
Mehrstufige Feuerungen:
Bei Barzahlung: CHF 150.00, bei Rechnung: CHF 155.00
Kohlenmonoxid-Messungen
Pauschale (Aufwand max. 2 Stunden, inkl. Messgeräte
und Anfahrt):
Bei Barzahlung: CHF 350.00, bei Rechnung: CHF 355.00
Kohlenmonoxid-Messungen Zusatzaufwand (Aufwand mehr
als 2 Stunden) pro Std.:
Bei Barzahlung: CHF 115.00, bei Rechnung: CHF 115.00

Die offizielle Feuerungskontrolle für die Gemeinde Dachsen wird durchgführt von:

Tinner Heizungen AG
Forrenbergstrasse 63
8472 Seuzach
Telefon 052 335 11 64
info@tinner-heizungen.ch

Link AWEL:
https://www.zh.ch/de/planen-bauen/bauvorschriften/bauvorschriften-luftreinhaltung/feuerungsanlagen/feuerungskontrolle.html

zur Übersicht