Willkommen auf der Website der Gemeinde Dachsen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Anschlusslösung der Kinderbetreuung in Dachsen

Wie wir bereits im Gemeinde-Anzeiger vom 25. Februar informiert haben, bietet die Kimi AG die Kinderbetreuung im ehemaligen Kindergarten Steinboden nur noch bis Ende Juli 2021 an. Um zu ermitteln, welche Anschlusslösungen in der familien- (Krippe) und in der unterrichtsergänzenden Betreuung (Mittagstisch und Hort) organisiert und ab dem neuen Schuljahr angeboten werden müssten, wurde bei gegen 140 Eltern mit Kindern im Vorschul- und Primarschulalter der voraussichtliche Betreuungsbedarf erfragt. Erfreulicherweise haben sich 2/3 der angeschriebenen Haushalte an der Umfrage beteiligt. Herzlichen Dank!

Die Auswertung der Analyse hat gezeigt, dass ein gut ausgebautes Angebot an Kinderbetreuung den gesellschaftlichen Wünschen entspricht. So gaben 76% der Antwortenden zum Ausdruck, dass Tagesstrukturen in Dachsen für eine mögliche Vereinbarkeit von Beruf und Familie, zur Steigerung der Attraktivität von Dachsen als Wohnort oder zur Umsetzung der Vision 2030 wünschenswert und wichtig sind.

Erste verbindliche Anmeldungen gingen bereits ein. Der tatsächliche Bedarf lässt sich daraus noch nicht in allen Teilen ableiten. Seitens der Primarschulpflege und des Gemeinderats gehen wir jedoch davon aus, dass das Angebot von Tagesstrukturen Zukunft hat und zunehmend in Anspruch genommen wird.

Das Volksschulgesetz verpflichtet die Schulgemeinden zudem, während den Schulwochen bedarfsgerechte unterrichtsergänzende Betreuungsangebote einzurichten. Aus diesen Gründen war es für die Primarschulpflege Dachsen naheliegend, den Schülerhort und den Mittagstisch neu selber zu führen.

Die politische Gemeinde zieht mit und ergänzt das Angebot der Schule mit der familienergänzenden Betreuung der Kinder im Vorschulbereich (Kita). Ab 17. August 2021 organisieren wir im ehemaligen Kindergarten Steinboden für die Kinder im Vorschulalter eine Ganz- oder Halbtagesbetreuung. Für die Primarschülerinnen und -schüler bieten wir rund um die Blockzeiten eine Morgenbetreuung, einen Mittagstisch und eine Nachmittagsbetreuung an. Ebenso ist eine Ferienbetreuung vorgesehen.

Die Preise für die Angebote stehen noch nicht definitiv fest. Sie werden sich aber in einem ähnlichen Rahmen bewegen wie zurzeit bei der Kimi AG. Das bestehende Personal beabsichtigen wir nach Möglichkeit weiter zu beschäftigen. Die Leitung soll mit einem angepassten Pensum von einer erfahrenen und ausgewiesenen Fachperson sichergestellt werden.

Als Neuerung ist geplant, dass täglich vor Ort frisch gekocht wird.

Wir freuen uns, dieses Angebot in Dachsen ermöglichen zu können und auf weitere Anmeldungen! 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Anita Mayer von der Primarschulpflege, a.mayer@schuledachsen.ch. Sie gibt Ihnen gerne Auskunft.



Datum der Neuigkeit 29. Apr. 2021